Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail
PETROMAX Rapid Lampe

 

PETROMAX Rapid Lampe

 

 

 

Die Petromax ist die wohl bekannteste Starklichtlampe der Welt. 
Seit mehr als 100 Jahren wird sie als wetterresistente und zuverlässige Beleuchtung vielseitig eingesetzt.

 

 

Die Funktionsweise


HK 500   

Aufgrund des komplexen Funktionsprinzip ist das  das Starten  schon etwas, was Ruhe braucht. 
Zu Beginn wird mit einer Handpumpe der Tank auf 60% des Betriebsdrucks gebracht. 
Dank einem Manometer kann dies überwacht werden. 

 


Anschließend   der Verdampfer vorgeheizt. 
Ist er warm genug, um das Petroleum im Steigrohr zu verdampfen, wird mit dem Handrad der Petroleumfluss freigegeben. 
Das ausströmende Gasgemisch am Brenner zündet nun von der Vorwärmflamme automatisch und der Glühstrumpf beginnt an zu leuchten. 
Anschließend bringt man den Tank mit der Handpumpe auf den vollen Betriebsdruck von 2,5bar. 



Technische Daten: 
Höhe: 40 cm 
Durchmesser: 17 cm 
Gewicht: 2,4 kg 
Material: Messing mit unterschiedlichem Finish 
Tankvolumen: 1 Liter 
Brenndauer: 8 Stunden 
Lichtleistung: 400 Watt 
Brennstoff: Petroleum oder Paraffinöl

 

 

 

 

 

 

 

Während des Betriebs muss gelegentlich nachgepumpt werden um die Lampe gleichmäßig leuchten zu lassen. 
Aufgrund der recht aufwendigen Startprozedur, die auch dem Glühstrumpf stark beansprucht ist eine solche Lampe nicht für den Kurzbetrieb geeignet. 

 


Im Camp ist eine solche Lampe die erste Wahl, zumal sie ein schönes warmes Licht ausstrahlt. 
Danke reichlich Zubehör, wie bspw. Lampenschirm, Seitenreflektor und mattem Lampenglas, 
kann man die Lampe an seine Bedürfnisse anpassen.
Es hat halt etwas - wie ein Benzinkocher  - schönes Spielzeug.



Freunde
Besucherzähler