Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail

Man(n) ist ja immer auf der Suche nach dem optimalen Messer.

Zum Wandern reicht in Regel ein Schweizer Messer - wobei ich mein Victorinox Huntsman immer dabei habe.



Es hat 15 Funktionen:

7cm und 4cm lange Klinge
Korkenzieher
Kombiklinge mit Kapselheber
Schraubendreher
Drahtabisolierer
Kombiklinge mit Dosenöffner und kleinem Schraubenzieher
Stech-, Bohr-, Nähahle
Zahnstocher
Pinzette
Schere
Mehrzweckhaken
Holzsäge

Gewicht 89g. Da kann man fast alles mit bewerkstelligen. Auch im Alltag immer nützlich.



Vielleicht ist das Messer bei einer Brotzeit etwas klein.





Da käme man wunderbar mit einem Laguiole hin - meist mit Korkenzieher.



Ein Laguiole en Aubrac, mit Wacholderbeschalung.


Laguiole - Messer haben es nicht leicht, so ist der Name Laguiole leider nicht geschützt und die traditionellen Schmieden in Frankreich kämpfen nun mit handgefertigter Qualität gegen Massenware aus aller Herren Länder.

Hier ein schönes Review von Phagomir:

 

 

Noch ein kleines Filmchen über die Herstellung der Originale





Freunde