Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail
Lansky, Messerschleifsystem, Messer schleifen


Messerschärfer-Kit mit 5 Steinen



Die technischen Daten:

Das Deluxe Schärfset von Lansky mit 5 Abziehsteinen (sehr grob bis sehr fein) inklusive Klammer, Führungsstäbe, Schleiföl und Transportbox!

 

 

Details:

+ Messerhaltevorrichtung mit Winkeleinstellung

+ 5 Abziehsteine (sehr grob, grob, mittel, fein, sehr fein)

+ 5 Führungsstäbe

+ Spezialöl

+ Aufbewahrungsbehälter

+ Gewicht: 653 g

Dieses Set gewährleistet präzise den gleichen Schleifwinkel, um einer Messerklinge den letzten Schliff zu geben. Die Klinge wird mit dem Rücken in die Klammer gespannt. Durch die Führungsschlitze in der Klammer wird stets der gleiche Schleifwinkel eingehalten.



Beim Lansky System hat man nicht so den Einfluss auf den Schleifwinkel, weil sich das Messer fest in der Halterung sitzt.

Die Klinge muss unbedingt gerade in der Halterung sitzen und sich nicht nach einer Seite neigen, sonst erhält man einen steileren oder flacheren Winkel auf einer Seite.

Die Klinge sollte auch mittig sitzen. Wenn das Schleifen erfolgreich verlaufen ist, dann sollte man sich merken, wie es in der Halterung war, damit man beim nächsten Schleifen den gleichen Winkel wieder schleiften kann. Am Besten ein Foto machen.




Gut ist der Tischständer - Da kann man die Halterung aufschrauben und besser arbeiten.



Die Abziehsteine sollten laut Auskunft von Lansky trocken verwendet werden, das Öl wird nur zum Reinigen benötigt. Spült den Metallabtrag aus dem Stein. 
Allerdings würde ich ihn nur mit Wasser verwenden - das schleift sich einfach besser und dann ist das Reinigen auch nicht mehr so ein Aufwand.

Wasser geht aber nur wenn der Stein noch nicht mit Öl in Berührung gekommen ist.

Vielleicht  mit viel Spülmittel und heißem Wasser den Stein abbürsten. Irgendwann müsste ja eigentlich alles Öl und damit auch die darin gebundenen Partikel gelöst sein.

 


Die Steine:

 

schwarz: 70er Körnung

rot: 120er Körnung

grün: 280er Körnung

blau: 600er Körnung

gelb: 1000er Körnung

 

 

Des weiteren gibt es Diamantsteine, die benötigt man, wenn man pulvermetallurgische Stähle schleifen will.

Ebenso sind Steine zum Schleifen von Messern mit Serrations erhältlich.

 

 

Es gibt mittlerweile sogar ein Belgischen Brocken.

Im Gegensatz zu den Kunststoffträgern der Lansky Steine ist der blaue Belgische Brocken  auf einen gefrästen Aluträger mit Schienenprofil aufgeklebt. Die Schrift ist gelasert. Die Schleiffläche des  Belgischen Brockens hat die Maße 100 x 17 mm, ist also etwas breiter, als die der Lansky Steine.

Die Körnung ist 5000 - 6000.

 

 

Der Belgische Brocken wird mit Wasser verwendet.

Der Belgischen Brocken ist für das Finish des Messer vorgesehen.

Der Stein poliert die Schneide ohne einen Grat zu hinterlassen.







Freunde
Besucherzähler