Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail
Claude Bouchonville

 

 

 

Claude BOUCHONVILLE  wurde am 3.6.1966 .in Orbais (Perwez Stadt) in der aktuellen Provinz Wallonisch-Brabant geboren.

Seine Eltern waren dagegen, dass Claude ein Schmied wird.

Aber er setzte sich durch und begann 1982 eine Lehre zum Hufschmied Schule in Anderlecht (Brüssel).

1985 bestand Claude Bouchonville den Abschluss zum Hufschmied mit Auszeichnung.

 Er  hatte verschiedene Stationen - auch bedingt durch die Pferdeschwemme, wodurch die Industrialisierung der Eisen immer mehr zunahm.

Er kam dann auch mit dem Stahlbau in Berührung  - fertigte dann 2002 die ersten Klingen.

Durch die Globalisierung wurde aber auch das Baugeschäft immer mehr durch Lohndumping zerstört.

Von 2007 bis 2009 machte Claude selbstständige Arbeiten im Baugewerbe. 

Aber auch hier wird der Preisdruck immer stärker - die Arbeit immer zur Schufterei.

2015 nahm Claude das erste Mal an der Bladeshow Atlanta (USA) teil.

Auch 2016 war er wieder in den USA dabei und sicherte sich mittlerweile international Anerkennung.

 

Claude macht wunderschöne Messer, 

eine schöne Linienführung - alles stimmt. 



 

Diese  Messern  sind schön gestaltet und zweckmäßig. 

 

 

Claude arbeitet in verschiedenen Richtungen 

vom eher rustikalen Äußeren bis zum feinen Finish ist alles dabei.

Alles eben in Handarbeit erstellt.

 

 

 

 

Leather Handle


 

 

Hier mit einem zufriedenen Kunden - der ihm sein Lieblingsmesser zeigt.



 

 

 


Der Meister bei der Arbeit






Freunde

  

Neue Homepage meines Angelvereins

Fischereisportverein Lahntal
Besucherzähler