Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail
Tops BOB Fieldcraft Knife

Tops BOB Fieldcraft Knife


Das von den Brothers of Bushcraft B.O.B. Fieldcraft Knife wurde für das Bushcrafting entwickelt und von Tops hergestellt.

Das Messer kommt mit Kydexscheide,Firesteel-Halter und drehbarem Gürtelclip

Als Besonderheit verfügt das Messer, an der über das Griffende herausragenden Schlagfläche, über eine Kerbe/Aussparung welche zum anreissen eines Feuerstahls genutzt werden kann, sowie über zwei Vertiefungen in den Griffschalen die als Lager beim Feuerbohren dienen können.

Das Messer ist aus 10 95 High Carbon Steel hergestellt und beschichtet. Es wurde in Fulltangbauweise gebaut und ist sehr wuchtig

Es besitzt ein Scandi-Schliff auf Null

Die Auslieferungsschärfe ist super



Technische Details:


Klingenstahl: 1095er High Carbon, 

HRC: 56-58 

Klingenstärke: max .ca. 4,5 mm; 

Klingenlänge (mittig): ca. 11,8 cm, 

davon geschliffen: ca. 11,4 cm; 

max. Klingenbreite: ca.3,1cm; 

Gesamtlänge: ca. 24,9 cm; 

Grifflänge: ca. 12,5 cm; 

Griffmaterial: Linen Micarta, hellbraun, 

Scheide: Kydex mit Gürtelclip und Aufsatztasche für Feuerstarter



Messergewicht ohne Scheide: ca. 270g, 

Messergewicht mit Scheide + Feuerstarter: ca. 380 g.

Feuerstahl besteht aus drei einzelnen Stäben (2x Magnesiumzunder + 1x Ferrocium Stab zum zünden



Der Scandischliff ist einfach nachzuschärfen, und die starke Klinge steckt verdammt viel weg.

Das extrem robuste Modell wartet mit einigen Features auf, und ist ein erstklassiger Allrounder.

Batoning, Hacken aber auch Schnitzen, Feathersticks und Lebensmittel schneiden kein Problem.





Als weiteres Gimmick ist noch eine Signalpfeife von TOPS dabei. 




Freunde

  

Neue Homepage meines Angelvereins

Fischereisportverein Lahntal
Besucherzähler