Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail
Woodlore

Messermacher Alan Wood

Alan Wood ist ein professioneller Messermacher seit 1985. 

Alan machte sein  erstes Messer mit etwa 11 Jahren.

Im Laufe der Jahre hat er eine breite Palette von Feststehenden Messern entwickelt.

Am liebsten hat er Messer entwickelt und diese dann verkauft.

Alan arbeitet von seinem kleinen Häuschen aus im ländlichen Northumberland. Dort lebt er mit seiner Frau, Pamela. Er hat zwei erwachsene Kinder. Sein Sohn ist ein Design-Ingenieur in der Automobilindustrie und seine Tochter absolviert  ein Studium für angewandte Kunst und wird wahrscheinlich in seine Fußstapfen in die Selbstständigkeit zu folgen. 

 

     Woodlore - das Messer, das alle  Bushcraft-Messer prägte.

Das Woodlore Messer wurde ursprünglich von Ray Mears entworfen und ist aus der Hand von Alan Wood, einem der besten Messermacher der Welt. 

Ray hat viele  verschiedene Messertypen ausprobiert, von denen viele  zum bushcraften ungeeignet waren. 
Innerhalb von sechs Jahren entwarf Ray Mears dann sein eigenes Messer.  
Ray Mears lernte  in den späten 80er Jahren auf einer Londoner Waffenmesse Alan Wood kennen.

Die Wahl fiel auf O1 Karbonstahl, da er sehr scharf ausgeschliffen werden kann und sich sehr einfach nachschleifen lässt. 

Als  Klingenform wählte er eine Drop Point Form  mit weit herunter gezogener Spitze bis in die Klingenmitte, die so gut  zu kontrollieren ist.

Der Griff aus Vogelaugenahorn liegt durch seine anatomische Form sehr gut in der Hand.

Direkt vorne am Griff ist eine klein Fingermulde - so lassen sich sehr feine Arbeiten sehr gut erledigen.
Durch die Schrägen  vorne am Griff, kann man  den Daumen  auf die Klinge legen, um extrem kraftvoll zu schneiden.

Scandi-Schliff auf null ausgeschliffen - ohne Sekundärphase - für feinste Arbeiten perfekt (für gröbere Arbeiten nicht so).

Gesamtlänge: 21,5 cm 

Klingenlänge: 9,5 cm

Dicke: 3 mm

O1 Kohlenstoffstahl

 

Alan Wood - PIONEER


Dieses Messer ist eines der 25 Messer, die Alan Wood, zu seinem 25 jährigen Messermacher-Jubiläum hergestellt hat.
Die 25 Pioneer Messer, die zum Jubiläum alle gemacht wurden, haben eine Marke, die Entscheidungsträger für diesen Anlass entworfen wurde. 
Dieses Messer ist die Nummer 2 von 25. 
Auch das Pioneer Messer hat  ein ausgezeichnetes Bushcraft Design.

Der Messerrücken produziert erstaunliche Funken, wenn sie mit einem Feuerstahl verwendet und ist sehr gut für Aufgaben wie Rinde abschaben.
Der A2 Stahl lässt sich gut schärfen und ist auch sehr schnitthaltig.
Die vollständigen technischen Angaben für dieses Messer sind unten 
Griff:  11,43 cm (4,5 Zoll) aus  Cocobolo Holz mit roten Linern 
Klinge: 9,53 cm (3,75 Zoll) aus A2 Stahl



 



Freunde
Besucherzähler