Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail
Gränsfors Wildmarksbeil Beil



 


Das Gränsfors Wildmarksbeil ist eine traditionelle Pfadfinder- und Campingaxt, die über denselben Kopf verfügt wie das Handbeil, aber einen längeren Stiel hat. Dieser längere Stiel verleiht der Axt nicht zuletzt beim Fällen von Bäumen mehr Kraft. Lässt sich praktisch im Rucksack transportieren, wenn Sie eine kleine Axt mit jeder Menge Kraft benötigen. Die Axt kann recht große Äste abhacken oder kleine Baumstämme für ein Lagerfeuer spalten. Die Form des Schneidenschutzes, der die Schneide und den oberen Teil des Nackens abdeckt, verhindert, dass der Axtkopf in den Rucksack einschneidet.

 


 


 


Rasiermesser scharf!

 


 


Länge mit Stiel: 34 cm
Hickory-Holz
Schneidenlänge: 80 mm
Kopfgewicht: 450 g
Gesamtgewicht: 630 g
Schneidenschutz aus pflanzengegerbtem Leder
handgeschmiedet

 




 

20 Jahre Qualitätsgarantie auf den Axtkopf

 

 Jede Axt von Gränsfors Bruks wird mit den Initialen des Schmieds versehen, welche sind: 

US Ulrika Stridsberg
UN Ulrik Nielsson
MM Mattias Mattsson
AS Anders Strömstedt
LP Lennart Pettersson
KS Kjell-Ake Sjölund
RA Rune Andersson
DG Daniel Gräntz
BA Bert-Ove Andersson
TT Tobias Thelin

 

 

Beile und Werkzeuge von Gränsfors Bruks - Übersicht als pdf Datei





Freunde

  

Neue Homepage meines Angelvereins

Fischereisportverein Lahntal
Besucherzähler