Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail

Verletztes Bein schienen


Hierzu suchen wir zwei gleichlange, stabile Stöcke



und binden sie mit einem Halstuch um das Bein.


 


Mit Holz und Tüchern, Hemden, etc. wird eine Behelfs-Schiene gefertigt.


Gut, wenn ein Dreieckstuch vorhanden ist - am besten eins von früher, von den Pfadfindern oder der BW - sind besser, als die weißen im Verbandskasten.





Super der Verletzte kann mit Hilfe zum Rettungspunkt gebracht werden.




 

 


Freunde
Besucherzähler