Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail
Nessmuk3, Bushcraft, Biwak, Messer, Feuer

 

     Kleines Nessmuk Treffen III     

Ein kleines Treffen war angesagt - eigentlich im Westerwald auf meinem Grundstück allerdings war ich 2012 das letzte Mal da - das sich das in 3 Jahren so verändert hat - unglaublich.


 


Ich weiß eigentlich gar nicht, wo das anfängt











Der Bach ist auch neu 



Der Dachs war auch da!



Harz 



Ausweichen auf Muhau



Ausrüstung für 3 Mann


 




TOPS B.O.B. Knife 








Das könnte gleich regnen 



Die bewährte Plane vom Lidl 







Schnell ein Unterstand gebaut





Kahel's Daypack


 



Böker plus Bushcraft 




Anzündholz





Für Feathersticks ist es zu hart



Nachdem die Feuerstelle gesäubert war - die unterste Schicht gebaut





das wird ein feines Schichtfeuer - da kommt gut die Luft dazwischen





schnell brennt es fein


 



WoodJewel Pikkuleuku





Jetzt erst mal Kaffee



 




Das Wasser kocht wieder ruck zuck - dank des guten Kahel-Deckels 



Pronto Cafe



Diesmal durfte das Wenger Ranger Wood 55 mit


 



Mehr Holz...




Jetzt kommt doch  der kleine Hunger 





ab ins Wasser



umrühren



aufkochen - upps - fast zuviel 



Buon Appetito - Thai-Nudeln 




Umgebaute Kambodschanische Hängematte  



Durch den Umbau liegt man gerade in der Hängematte




auch die Aufhängung wurde gepimpt



Jetzt noch ein Dach drüber 


 




und testen 


 



Auch die Sonne kam mal vorbei



noch mehr Holz



Boggo macht seinen Holzführerschein.


 



EDC


 



Feuer brennt - Unterstand ist fertig - Bett ist auch fertig - Essen!





Boggo hat auch immer Hunger



Tag 2 - wir haben Besuch









Noch paar Tricks vom Fachmann







Ich liebe Vegetarier




Wir wollten ja auch noch einen kleinen Workshop halten - Messer schleifen mit japanischen Wassersteinen


Dazu habe ich die  Naniwa Combination Stones 1000/3000  mitgebracht.


Erstmal wässern



 und schon kann es losgehen - das Böker plus Bushcraft hat ja eine schlechte Auslieferungsschärfe 



das werden wir ändern - das Messer hat zwar ein Scandi-Schliff, aber noch eine zweite Schneidfase.



dementsprechend müssen wir den Schleifwinkel etwas steiler ansetzen 



Jetzt wird es mehrfach in dem Winkel über den Stein gezogen 



Kahel zeigt uns, wie man das mit viel Gefühl macht



am Ende über die Rundung weiterschleifen.




Natürlich haben wir beide Seiten geschliffen.


Jetzt kommt die 3000er Körnung dran




Auch hier mehrfach beide Seiten abziehen






Jetzt ist das Pikkuleuku dran



Das ist aus Carbonstahl - das  kann gleich auf der 3000 Fläche abgezogen werden. 



Scandi-Schliff auf Null - ganz einfach genau im Winkel auflegen und abzeiehen.





Guter Stein




Victorinox Schleifstein für unterwegs



Der Stein für unterwegs - Fällkniven DC4 - 32 x 100 mm

Kombistein von Diamant und Keramik; der Schleifstein besteht aus einem feinem Diamantstein (25 Mikron) 


Man kann mit dem Stein das Messer schleifen



oder das Messer über den Stein ziehen



Jetzt ist das Eickhorn KM 4000 von unserem Besuch dran



Die Klinge aus 1.4110 Stahl  mit schwarzer Kalgard-Beschichtung. 



Tanto-Klinge 17,2 cm
Rückenstärke bis 5 mm 
Gewicht: 624 Gramm
Rückensäge und Glasbrecher am Klingenende






Es dämmert - ich  habe mich spät entschieden zu bleiben - schnell Tarp aufbauen und Matte mit dem Aufblas-Ventil füllen.




Die Thrunite TN12 mit Accu 




Ich bin mal gespannt, wie die abgeht, wenn es ganz dunkel ist



Niedrigste Stufe



Mittlere Stufe 



und Feuer - da leuchtet sie mal den Felsen aus 



noch ein Spieß zum Abendmahl 



Boggo schläft noch - nein den Wein hat er nicht getrunken 



aufstehen



Bohnen zum Frühstück 



Jetzt will ich doch mal mein travellunch Müsli testen - habe ich geschenkt bekommen



Kann man warm oder kalt zubereiten 



Milch ist schon drin



Nass abbauen kennen wir ja schon



Auto voll



Alles sauber!



Ciao - es war wieder toll.

 



Freunde
Besucherzähler