Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail
Grabener Höhe, Bushcraft Portal Sommertreffen

Die UL Ausstattung im Golite Rucksack unter 4 kg


Exped Pocho
Heringe
Everest Unterlage
GSI Soloist Kochset mit 
Gaskocher und Gaskartusche
Drecksack
Handschuh und Spork

rechts

Decathlon Schlafsack
Exped Hyperlite Isomatte
Light my Fire Becher und Flasche
Waschsalon
Toilettenpapier und feuchtes Toilettenpapier Handtuch

 

Die Fahrt war heftig - kleinere Staus ließen sich verkraften - aber der Stau von Stuttgart nach Ulm 

brachte die Fahrtzeit auf 5,5 Stunden

Das Lager - Super vorbereitet - Dank Mondwolf, Tracker und Murie

 

 

Was hat es dann geschüttet - das hatte ich so nicht gebucht

 

 

Das Feuer brennt gut

 

 

So langsam gibt es Wasserlachen überall

 

 

Irgendwann hört es auch immer wieder auf 

Ein sehr gemütlicher Abend mit selbstgemachtem Most -  endete früh - obwohl ich eigentlich hätte kaputt sein müssen.

 

 

Tim beim Schnitzen


 

 

 

 

Murie in der Hängematte

 

 

 

Mondwolf - Tracker - Murie 
vorne Tim

 

 

 

Die Firma von Tracker und Mondwolf

Ein Alien

 

 

Das Ding ist massiv - der Wahnsinn

 

 

 

Wie breit das ist und alles massiv

 

 

Diese Töpfe habe ich vor knapp 40 Jahren, als ich in der Eisengießerei arbeitete geschenkt bekommen

die sind nagelneu - nach der Nacht draußen sind sie jetzt noch mehr verrostet - macht  aber nichts 

die Jungs machen sie wieder clean.

Der Gusstopf und die Pfanne werden gut zu gebrauchen sein am Labgerfeuer

 

 

Spearrips

 

 

Hähnchenschnitzel


 

Feuer bohren


 

Da will ich schnell mal das Fleisch marinieren 

 

 

 

 

 

Murie als Koch

 

 

Golite Rucksack

 

 

 

Wahnsinns Lager mit einer 8x10 m Plane - 80 Quadratmeter -  Wahnsinn


 

Holunder ist schon reif

 

 

 

 

Aussichtspunkt

 

 

 

Nach der anderen Seite

 

 

 

Mein Bett

 

 


Impressionen aus dem Camp

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier wird schon wieder gebastelt - sieh nach Propeller aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erst mal das Schichtfleisch im Dutch Oven aufs Feuer bringen

 

 

 

Das wird wieder schmecken

 

 

 

Ich bin der Blue - der beste Hund der Welt!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Woodknife Finnland

 

 

 


Bahco und BLACKFOX - OUTDOOR KNIVES - TRACKMASTER

Technische Daten: Grifflänge: 13,0 cm Klingenlänge: 12,3 cm Gesamtlänge: 25,3 cm Gewicht: 406 g unter 100 Euro


 

So - das Schichtfleisch ist auf dem Feuer


 

 

 

Immer kontrollieren - das wird gut

 


 

Fertig das Mahl

 

 

das war so gut und hat sogar gereicht

 

 

 

Frühstück


 


Schnell gemacht - kleine Trangia Pfanne - Gaskocher - Salami rein - 2 Eier drauf  - dazu selbstgebackenes Brot 

Wunderbar!

 

 

Wenn die Affen steigen wird schön Wetter!  
Hat aber nicht geklappt.

 

 

 

 

Noch ein Propeller

 

 

 

 

Eine Armbrust ist es geworden

 


Nicht schlecht

 

 

hier mal ein paar Details

 

 

Spannvorrichtung

 

 

 

Auslöser

 

 

Pfeilauflage

 

 

 

Test it!

 

 

 

und es funktionierte

 

 

 

 

 

 

Syrische Fleischpfanne von Murie - Hähnchen und Rind - Salz, Hähnchengewürz und Rosenpaprika.
Vorher in Zitronensaft eingelegt - nach dem Braten ebenfalls mit Zitrone abgeschmeckt - Lecker.

 

 

 

Fischreuse

 

 

 

 

 

 

Der erste Teil ist fertig

 

 

 

Der Ordnungshalter

 

 

Der König

 

 

Speerwerfen

 

 

 

ausbalancieren

 

 

 

 

 

 

 

jetzt tief auf Fische

 

 

 

 

die Reuse wird weitergebaut

 

 

 

 

 

 

 

 

Bogenschießen - auch selbst gemacht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kartoffelsuppe wird es geben - Sellerie, Möhren, Zwiebel mit Öl anschwitzen

 

 

 

 

Kartoffel und vorgekochtes Rindfleisch dazu

 

 

Mini Titan Gaskocher

Leistung: 2700W
Gas-Verbrauch: 140g/h
Zündung: manuell
Faltgröße: 37 * 48mm  (D * H)
Größe aufgeklappt: 85 * 60mm (D * H)
Gewicht: 25g
 


 

 

umrühren

 

 

Gemüsebrühe dazu

 

 

Lauch dazu

 

 


Jetzt ist es noc halal


 

dann kommt noch der in der Pfanne gebratene Speck hinzu und die Mettenden

 

 

lasst es euch schmecken

 

 

 

 

 

 

 

Da alle unterschiedlich an- und abreisten gibt es 2 Gruppenfotos

 


 


Oben von rechts - Wildnispilger - Sandra - Manscherle mit Amelie und Michael 3

Unten von rechts - Outdoor - Mondwolf mit Blue - Morie

 


Nochmal ein großen Dank an Mondwolf, für eine perfekte Organisation und an Tracker und Murie die ihm geholfen haben - denn wir hatten auch Regen und teils nicht zu knapp - aber dank dem von den drei errichteten Himmelszelt mit einer 80 - in Worten achtzig Quadratmeter großen Plane konnten wir uns im Trockenen unbeschwert bewegen. Danke auch an Murie für die Einführung in die syrische Küche.
Schlimm waren nur die schwäbischen Kampfschnaken - ich gehe mal von 100 Stichen aus. Auch Antibrumm, was bis jetzt immer half - versagte völlig - wahrscheinlich weil die Schnaken das hochdeutsch auf der Packung nicht lesen konnten.


Freunde

  

Neue Homepage meines Angelvereins

Fischereisportverein Lahntal
Besucherzähler