Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail

Westerwaldwanderung

Wanderung  im Naturpark Nassau in der Gegend zwischen Nomborn, Eppenrod und Isselbach.

Von Nomborn aus ging es zunächst zur Tongrube Mehl bei Nentershausen.
Die aus dem Tagebau gewonnenen Rohstoffe finden hauptsächlich in den Bereichen Dach-, Vormauer- und Hochlochziegel Verwendung.
Neuerdings wird auch wieder  weißer Ton abgebaut! Hieraus wird im Kannenbäckerland Westerwälder Feinsteinzeug gefertigt.


 

 



Seit 2006 wird die Tongrube erweitert.





Hier kreuzt man auch den ca. 80 km langen Westerwald-Hauptwanderweg 5 von Herdorf nach Diez



Weiter ging es zum  "Schwedensteg" -ein Steg über einen kleinen Bachlauf. Hier sollen im 30jährigen Krieg die Schweden
die heimische Bevölkerung niedergemetzelt haben. Der weitere Weg führt hinauf auf die Höhe von Eppenrod.



 



Es wird Frühling.



Vorbei an Müllerland



In unseren Laubwäldern entfalten sich im Frühjahr wahre Blütenteppiche, wenn die Busch-Windröschen zu blühen beginnen. Die großen weißen Blütensterne leuchten uns an.
Nur essen kann man sie nicht - sämtliche Pflanzenteile sind aufgrund des Gehaltes an Protoanemonin giftig. Symptome einer Vergiftung sind Hautverätzung, Magen-Darm-Reizung und Nierenschädigung. Deshalb sollten betroffene Hautstellen und die Augen nach Berührung sicherheitshalber abgespült werden.



Das sonnige Seitental führt durch Laub- und Nadelmischwälder in Richtung des Isselbachtals.












Ein längst verlassen Schieferstollen aus alter Zeit.







Das in der Sonne glitzernde Wasser des Bachlaufes.





Die skurrilsten Pilze an den  Baumstämmen - der Zunderschwamm









Im Tal ein großer Supfwiesenbereich.



Ein kurzer Abstecher - ein Steigung - dort ist die Wüstung Oberisselbach. Die Geschichte des ausgelöschten Ortes auf der Schautafel.



Nebenan ein Kreuz.



Mitten durch den Westerwald - die ICE-Strecke Köln - Frankfurt





Jetzt ist aber lange Kaffezeit!

Die Aqua



Machina



Espresso





Pronto Espresso -



Zurück wieder an der Tongrube vorbei zum Ausgangsort Nomborn.


 


Freunde
Anmeldung

Nächste Wanderung
Für ausführliche Informationen - Wanderung anklicken

So Okt 22
Monatliche Wanderung
Werbung

 

Besucherzähler