Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail
TV Limburg, Wandergruppe, 2-Tageswanderung, Mosel , Moselsteig, Moselerlebnisroute

 

 


Wie immer ging es mit dem Zug über Koblenz an die Mosel.

Diesjähriger Startpunkt war Neef - von hier aus ging es  zur Onkel Toms Hütte - eine tolle Hütte ganz oben gelegen mit Blick auf die Marienburg und die Mosel und andere sehenswerte Dinge.

Hier der Blick auf Bullay.

 

 

 

Natur - Ruhe und edler Wein - dazu Brotspezialitäten aus der Region.

 

 

 

Blick auf Pünderich - mit mittelalterlichem Ortskern.


 



Wälder und Weinberge. Genießen kann man hier aber auch den Blick zurück


 

 

 

 

 


 

 


Grillhütte


 

 


In einem Hotel in Reil  wurde das Mittagsmahl eingenommen.  

Reil das tausendjährige Weindorf an der Mosel lohnt sich immer-



 


 


 



Am Ende des ersten Tages - glücklich im Weinkeller angekommen. 

Hier fand dann ein 

Weinerlebnis mit Familie Burg

statt und anschleißend wurde im Haus Burgblick, dem Gästehaus des Weingutes in Reil übernachtet.


 


 




Hier kann man den Wein auch im Weinfass genießen. 



 


 

 

 


Mosel 2013 Reiler vom Heißen Stein 2013 Blauer Spätburgunder- Halbtrocken

Die ausgeprägten Aromen von reifen Waldbeeren und zarten Himbeer-Komponenten kommen durch die milde Süße sehr schön zur Geltung. 
Der Wein besitzt eine anregende, frische Säure und ist ein hervorragender Sommerbegleiter.

 


Gruppenbild im Weinberg

 

 


Hier ist die Moselerlebnisroute - Sie soll dem Wandern im Moselland hat einen hohen Erlebnisfaktor geben.



Blick auf Enkirch die "Schatzkammer rheinischen Fachwerkbaues"



Aussichtspunkt Moselpanorama Birkensteinchen


 

 

 

 

Moselschleife bei Kröv

 

 

 

Hier schone ein Blick auf Traben-Trabach - das Ziel

 

 

 

Gemütlicher Abschluss einer gelungenen 2-Tageswanderung.

 




Freunde
Besucherzähler