Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail
Ruppertsklamm2016

Start am Bahnhof in Limburg 

 


Mit der Bahn ging es bis Friedrichsegen und dann über den Rad- und Wanderweg  entlang der Lahn 

 

 

Zur Ruppertsklamm

 

 

 

 

 

 


Die Ruppertsklamm wurde vom Eisenbahntelegraphisten und Naturfreund Theodor Zais zwischen 1910 und 1912 erschlossen. 1936 wurde sie als Naturschutzgebiet ausgewiesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Allerheiligenkapelle und Burg Lahneck

 


Was für ein Panorama

 

 

 

 

 

Geschafft - das Ziel ist erreicht

 

 

Maximilians Brauwiesen

 

 

 

 

Da gibt es große Biere

 

 


Hier gefällt es dem Berthold


 

 

 

 

 

 

 

 


Es gibt wieder Schweinebein


 

das wird schmecken

 

 

 


Am Rhein entlang geht es dann zurück zum Bahnhof

 

 


Noch ein Gruppenfoto

 

 

 

 

 

 


Jetzt geht es wieder heim

 

 

Ein gelungener Wandertag mit tollem Wetter geht zu Ende.

 


 

 

 

Freunde
Besucherzähler