Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail
Tennessee Chicken, Texas Chicken, Südstaaten Hähnchen


Zwiebel und Paprika anschwitzen - man kann auch unten ein Zwiebelbett hinein machen.



Hähnchenbeine rein - wenn sie sehr dick sind kann man an den dicken Stellen die Schenkel etwas einschneiden,
da kann man dann auch das Gewürz noch besser einreiben.

Memphis BBQ Rub "Tennessee Teardown" dann BBQ-Sauce Classic oder rauchig und etwas Ahornsirup.

später mit etwas Brühe ablöschen


nach einer Stunde - Deckel anheben und an einer Seite ca. 2 cm offen lassen - dann wird die Haut knuspriger, weil der Dampf entweicht.
Kann dann ruhig noch einmal eine halbe Stunde.

Man kann im 12 DO locker 10 Hähnchenschenkel machen


 

Gut dazu passen Süßkartoffel und Mais.


Freunde

  

Neue Homepage meines Angelvereins

Fischereisportverein Lahntal
Besucherzähler