Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail
Parasol


Parasol - der Schnitzelpilz. 

Mise en Place



Doppelt gerandeter Ring - Stiel muss gemasert sein! 



Der Ring ist verschiebbar. Die hellen Lamellen reichen nicht ganz zum Stiel. 



Ich werde den Parasol in zwei Hälften teilen und ihn auf zwei Arten zubereiten:

 


Auch bei dem Schnitt  darf sich nichts verfärben:

 


Pfeffer 



und Salz



Zimt und Zucker



Panieren


 

 

 

 


die zweite Hälfte auch.



Stiel ist sehr faserig - der darf sich nicht verfärben 



Ring ist essbar.



In die Pfanne mit erhitztem Öl geben



und langsam von beiden Seiten braten - so kann schön der Wassergehalt der Pilze verdunsten.

 


Der Gewürzte Teil schmeckt wie ein Schnitzel



 

Der zweite Teil wird mit Vanilleeis und Blaubeer-Marmelade angerichtet.

 

 

Ein Geschmackserlebnis.




Freunde

  

Neue Homepage meines Angelvereins

Fischereisportverein Lahntal
Besucherzähler