Published Date Written by outdoorfriend
Print Email
Survival Magazin

 

 

 

Das Survival Magazin entstand aus der Zeitschrift GEAR 

Da gab es eine  Ausgabe 2008 - eine Ausgabe 2010 - zwei Ausgaben 2011

ebenso zwei 2012 und vier 2013 - dann sechs Ausgaben in 2014.

Danach wurde aus GEAR das SURVIVAL Magazin.

 

"Die Männerzeitschrift der anderen Art" - mit diesem Slogan startete am 18. April 2010 die neue Zeitschrift "Gear" 
auf dem deutschsprachigen Markt. Das vom Wieland Verlag, Bad Aibling, herausgegebene Magazin wendet sich 
nach eigener Aussage an Männer, "die fest im Leben stehen und unabhängig von kurzlebigen modischen Trends sind."

Es wurde aber nicht nur Gear vorgestellt - es gab auch gleich 
und es wurden Survival-Profis, wie Bear Grylls, Cody Lundin und Joe Vogel vorgestellt, aber auch andere Outdoor-Spezialisten - es 
gab Workshops - zum Beispiel der Umgang mit dem Outdoor-Messer.
Ebenso Reiseberichte - Bogenschießen - Kanu-Wandern mit dem Kanadier und vieles mehr.

 

 
 

Survival, Bushcraft, Outdoor, Abenteuer – das sind die Themen, mit denen sich das SURVIVAL Magazin beschäftigt.
Das SURVIVAL Magazin zeigt die Outdoor-Erlebnisse und  dazu das nötige Know-how 
– mit Workshop-Beiträgen und praktischen Anleitungen. 
Aber auch  Produkttests und Hintergrundinformationen. 
Interessante Survival-Profis sind ebenso ein fester Bestandteil des Magazins wie spannende Abenteuer.

So hat sich zur  zum SURVIVAL Magazin gar nicht so viel geändert - die Gewichtung wurde anders 
weniger Gear und mehr Bushcraft. Macht euch selbst ein Bild.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Freunde

  

Neue Homepage meines Angelvereins

Fischereisportverein Lahntal
Besucherzähler