Published Date Written by outdoorfriend
Print Email

Verletztes Bein schienen


Hierzu suchen wir zwei gleichlange, stabile Stöcke



und binden sie mit einem Halstuch um das Bein.


 


Mit Holz und Tüchern, Hemden, etc. wird eine Behelfs-Schiene gefertigt.


Gut, wenn ein Dreieckstuch vorhanden ist - am besten eins von früher, von den Pfadfindern oder der BW - sind besser, als die weißen im Verbandskasten.





Super der Verletzte kann mit Hilfe zum Rettungspunkt gebracht werden.




 

 


Freunde

  

Neue Homepage meines Angelvereins

Fischereisportverein Lahntal
Besucherzähler