Published Date Written by outdoorfriend
Print Email
Prusik

Prusikknoten

Der Prusik ist ein praktischer Knoten, der in Notsituationen und Rettungseinsätzen Anwendung findet. 
Der Prusikknoten ist   nützlich, beim  Abseilen oder Sichern. 


Um mit einem Prusik-Knoten aufzusteigen, werden zwei Schleifen gleichzeitig benutzt. 
Die lange Schnur wird als Fuß als Steigbügel verwendet und die kürzere Schnur wird in den Gurt gebunden. 
Als Sicherung  oder beim Abseilen wird der Prusikknoten direkt in das Gurtzeug gebunden oder eingeklemmt. 

 

Man kann mit ihm aber auch ein Tarp spannen - 
z.B. A-Frame - das Tarp liegt auf der Firstline - dann ein Prusik dran und den
kann man gut verscheben - wenn er Zug bekommt, zieht er sich fest.

 

Hier noch ein Video von Sacki


 




 

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Freunde

  

Neue Homepage meines Angelvereins

Fischereisportverein Lahntal
Besucherzähler