Published Date Written by outdoorfriend
Print Email
Sackstich

Sackstich

 

 

Das ist der erste und einfachste Knoten - den sollten wir an jedem Seil und an jeder Schnur haben.
Wir können durch die Schlaufe das andere Ende der Schnur ziehen - zum Beispiel um einen
Baum herum und ihn festziehen.
So haben wir auf der einen Seite die Schnur befestigt - natürlich geht das auch  mit dem
Topsegelschotstek.

Er ist genauso an der Tarpschlaufe zu verwenden.

 

 

Der Knoten lässt sich nur schwer wieder öffnen, deshalb wird er beim Klettern nicht mehr so oft verwendet.
Aber im Outdoorbereich kann er ja immer dran bleiben - denn immer, wenn ihr eine feste Schlinge braucht,
ist diese richtig.

 



Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Freunde

  

Neue Homepage meines Angelvereins

Fischereisportverein Lahntal
Besucherzähler