Published Date Written by outdoorfriend
Print Email
Mama_Pork

MAMA-Ramen-Nudeln sind halbgetrocknete Nudeln, die sowohl in Tassen als auch in Beuteln verkauft werden
und sofort gekocht und verzehrt werden können. Sie sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich
und die perfekte Wahl für eine schnelle Zwischenmahlzeit oder einfach für die vorzeitigen Hungerattacken,
wenn Sie keine Zeit haben, in die Küche zu treten, um eine aufwändige Mahlzeit zuzubereiten.
MAMA Ramen hat nicht nur einen guten Geschmack und ist bequem zu kochen,
sondern enthält auch keine schädlichen Konservierungsstoffe oder künstlichen Farbstoffe.

Nun, MAMA Ramen ist beliebt, aber wer hat MAMA Nudeln hergestellt?
Welches ist die MAMA Nudelfirma?
Die MAMA-Ramen-Nudeln werden von der in Thailand ansässigen Thai President Foods Company hergestellt,
die es jedoch geschafft hat, die MAMA-Nudeln mit der hohen Qualität und dem hervorragenden Geschmack
so bekannt zu machen, dass sie jetzt in mehreren Ländern auf der ganzen Welt erhältlich und gefragt sind.

 

Mama  Oriental Style Noodles

Pork Flavour

60 g

0,55 €

 


Inhalt -
 

1 x Ramennudeln,
1 x Doppelgewürztüte mit Chilli und Suppengewürz,
1 x Würzöltüte
 

 

 

 350 ml Wasser zum Kochen bringen.
Dann die Ramen-Nudeln und alle Zutaten hinzugeben.
Gut umrühren - 3 Minuten ziehen lassen - fertig.

 

 

Als beliebteste Fleischsorte in asiatischen Ländern, allen voran China,
ist Schweinefleisch aus der Küche Asiens nicht weg zu denken.
Häufig landet das Schweinefleisch zusammen mit anderen Zutaten wie Gemüse
und Ramennudeln als Einlage in einer deftigen Suppe, die Asiaten zu nahezu jeder
Tageszeit als Hauptmahlzeit oder schnellen Snack genießen.

Es schmeckt wunderbar würzig und nach Schwein, so wie es sein soll.
 

 

 



Mama Oriental Style Noodles


Pa-Lo Duck Flavour

60 g

0,55 €

 

 

Inhalt -

1 x Ramennudeln,
1 x Doppelgewürztüte mit Chilli und Suppengewürz,
1 x Würzöltüte

 

 

350 ml Wasser zum Kochen bringen.
Dann die Ramen-Nudeln und alle Zutaten hinzugeben.
Gut umrühren - 3 Minuten ziehen lassen - fertig.

Hier noch mit etwas Gemüse gepimpt.

 

 

Pa-Lo Ente: WEIZENMEHL, Palmöl, Salz, Zucker, Gewürze, Geschmacksverstärker:
Mononatriumglutamat (E621), Dinatrium-5'-ribonucleotid (E635); Aroma 0.94%, Chilipulver,
Farbstoff: Zuckerkulör (E150a); Säureregulatoren: Natriumcarbonate (E500), Kaliumcarbonate
(E501), Triphosphate (E451); getrocknete Frühlingszwiebeln, Verdickungsmittel:
Carboxymethylcellulose (Natrium-Carboxymethylcellulose, Cellulosegummi) (E466); Sojasauce
(SOJAbohnen, Wasser, Salz).

 

 


 

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Freunde

  

Neue Homepage meines Angelvereins

Fischereisportverein Lahntal
Besucherzähler