Written by outdoorfriend
Weber Holzkohlegrill

Weber Holzkohlegrill 

                   Kettle Plus GBS, Ø 47 cm,

Unboxing und Aufbau


Weber Aufbauanleitung  


Der Deckel

Kessel

Schon ist der Deckel fertig montiert - Griff und Thermometer

Halterung für die Beine

Reinigungssystem

Füße für die Räder

Montage der Räder

Wenn es falsch herum drauf ist, bekommt man es nur mit einer Zange ab und Zerstört dabei das Deckelchen.
Zum Glück sind drei dabei.

 

 

 

 

Ablage

Das Weber One-Touch-System sorgt dank des Lüftungsschiebers für eine gute Luftzirkulation
und Temperatureinstellung unter dem Deckel. Dadurch kann der Grillrost
die gesamte Zeit in einer Position bleiben.
Der Weber Grill besitzt einen Aschetopf, der sich mit nur einem Handgriff mühelos bedienen lässt.
Der Aschetopf wurde so designt, dass ein Aufwirbeln der Asche verhindert wird.
Die Reste werden einfach und schnell entsorgt.
Der verchromte Grillrost ist ebenfalls problemlos zu reinigen.

Griff und unten der Aschetopf

Fettauffangschale - neben die Deckelhalterung

Anzündkamin - Edelstahl, Ihn stellt man unten auf den Kohlerost.

 

Sobald die Kohlen durchgeglüht sind - einfach öffnen und den Grillrost oben drauf.

Jetzt kann das Grillgut drauf

Nach dem anbraten

 

- Deckel drauf, dann kann das noch etwas garen

Und fertig - Super leeeeecker!

150° waren es.

Um die Temperatur eines Holzkohlegrills zu regeln, geht es hauptsächlich um die Luftmenge,
die im Grill zirkuliert. Grillen mit geschlossenem Deckel sorgt dafür,
dass es zu einer kontrollierten Hitzezirkulation kommt;
die Hitze geht nicht verloren und die Garzeit ist somit kürzer.

Die perfekte Grilltemperatur – Richtwerte:

Steak: 230 - 280°C

Geflügel: 140 - 200°C

Wild: 130 - 180°C

Fisch: 160 - 180°C

Gemüse: 150 - 180°C

Lammkotelett, Lammkarree:180°C

Rindersteaks, Rinderfilets: 230 bis 280°C

Schweinenackensteak, Schweinefilet: 160 bis 180°C

Würstchen: 150 bis 160°C

Der untere Kessel-Lüftungsschlitz regelt die Zuluft,
der obere Deckel-Lüftungsschlitz die Abluft.
Die Temperaturregelung im Kugelgrill erfolgt über die unteren Lüftungsschlitze:
Durch sie gelangt Sauerstoff an die Kohlen.
Ist der Schieberegler also auf ganz offen gestellt, bekommt die Glut viel Sauerstoff
und die Hitze steigt.

Bei 90% des Grillgutes kann man Briketts verwenden
- für Temperaturen über 250° braucht man Holzkohle.
Es reicht beim 47 er Grill, wenn der Anzündkamin halb gefüllt ist.
 

Lidl Grillbriketts 3kg - 3,59 €

Durch die oberen Lüftungsschlitze können Rauch und Hitze entweichen.
Öffnest man sie nur etwa zur Hälfte, bleiben Rauch und Hitze in der Kugel.
So kann man  den Kugelgrill als eine Art Smoker nutzen und Fleisch und Fisch räuchern.

Abdeckhaube

Klassischer Weber Kettle

 

 

 

Weber Kugelgrills haben bis zu 10 Jahren Garantie.


Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Category:
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline