Veröffentlichungsdatum Geschrieben von outdoorfriend
Drucken E-Mail
Brex

Die Brex


 

Die Eisenbahnbrücke 



Transportwagen

 

 

Foto vom neuen Brettchen

 

 

 

da ist es 

 


Aufbau der Bridge-Hammock

 

 

Manni's Home


 

der Orewäller hat schon mal aufgebaut und musste leider wieder weg

 

 

Feuerstelle bei der Hütte

 

 

Hütte

 


 

 

 


Bernd sucht einen Stamm für die Hängematte

 

 

So - auch aufgebaut


 

 

 

 

 

Test

 

 

 

Regie-Stuhl



Versuch - die Hängematte nur mit einem Baum aufbauen


 

 

 

mit mehreren großen Holzheringen versuchen wir den Zug zu verteilen

 

 

 

 

 

 

Mist - wackelt immer noch

 


An Beilen mangelt es nicht

 

 

an Kartoffel auch nicht

 

 

der Brunnen

 

 

ist schon schön hier

 

 

 

erst einmal Feuer machen

 

 

 

 

 

so hat er wieder Spaß - im Rauch und im Feuer

 

 

 

Randriedis Waldläufergrill

 

 

geil das Teil - Süppchen kochen

 

 

 

 

Sägen

 

 

 

Ritsche - Ratsche - hoffentlich sägen die zwei die Brücke nicht an

 

 

 

 

 

Das ist das eine Kotelett - das zweite hat sich in der Nacht der Fuchs geholt   

 

 


Waldläufergrill - Super - getestet und für gut befunden

 

 

 

Steaks

 

 


Brötchen, Süßkartoffel, Steaks, Hähnchenfilet und Bratkartoffel



Essen für echte Helden



Bratkartoffel aus der  Jägarstekpannan

 

 

 

Ruck zuck ist Abend

 

 

 

Endlich wieder mal am Lagerfeuer

 

 

Jetzt schläft der Bernd da oben

 

 

 

Auch mit dem Kessel funktioniert der Waldläufergrill

 

 


Ob das noch funktioniert


 

 


Der schnelle Torwächter


 

Immer mehr treffen ein



Bergans Tipi


 

 

 

 

Petromax Lampe - etwas kleiner als die Feuerhand - die will ich haben

 


Grizzly Mom will lernen mit Charcloth Feuer zu machen 



da ist er beim Feuerteufel gerade richtig


 

 

Scharfe kante des Steins -  der Feuerstein ist ungemein hart und besteht aus Siliziumdioxid, was dazu führt, dass beim Schlagen mit einem kohlenstoffhaltigen Eisen Funken entstehen.

Die Hand in dem sich der Feuerstein befindet bleibt starr. Das Charcloth kommt oben auf den Stein direkt an die Kante. 

Durch gleichmäßiges Schlagen mit dem Feuereisen oder Feuerschläger wird ein Funken erzeugt, der den trockenen Zunder zum Glimmen bringt.

Der Funken fliegt nach oben.



Ein paar Schläge nur und schon glimmt der Zunder.


 

 

Neues Charcloth in der Büchse - Baumwollstoffe in eine Dose und ein Loch hinein.
Dann ins Feuer legen. Irgendwann steigt weißer Rauch auf - dann noch ein bischen.
Ist es noch nicht fertig einfach noch mal hineinlegen. 


 


Chirurgenmetall an einer Schnur als Halter für die Kleen Canteen

 

 

 


Charcloth ist fertig.

 

 

Bahnhof Sayn 12 Uhr mittags

 

 

der Zug kommt und mit ihm der Jos.

 

 

Viel Platz ist nicht zwischen den polnischen Zeltbahnen


 

aber es hat was - Oldschool


 

 

 

Kahels Marktender Zelt

 

 

Tims Home - schön aufgebaut das 3x3 DD-Tarp


 

 

 

 


Ein wunderschöner Baumpilz

 

 

 

 

 

Holzaktion

 

 

 

 

 

 

Abtransport


 

 

 

 

 

mehr Holz

 

 

 

 

 

 

 

Schweinenacken mit Senf bestrichen im Dutch Oven


 

 

 

 

von allen Seiten scharf anbraten


 

 

 

Jetzt noch Gemüse dazu - wir leben ja gesund.


 

 

 

 

 

Vorbereitung des Sauerteigs für die Brötchen


 

 

Mit dem Schatten die Himmelsrichtung bestimmen

Schatten groß Schatten klein


mit einer Uhr und dem Schatten kann man Norden bestimmen.


Fertig angebraten - Gemüse darauf geben - das gibt Geschmack

 



Kohlen drauf


 

 

 

Langsam wird es zum Lager


 


Dewi und Wanderratte mit dem neuen Tipi


 

Eine Kokon Hängematte - 90 Grad - wem die wohl ist


 

 


Habe mich sehr über den Überraschungsgast gefreut

 

 

 

Da steht das luxoutdoor


 

 

 

Mmmmmmmhhhhhhhhhh lecker - Danke Grizzly Mom

 

 


Kinderarbeit ist gut....


 

 


Transportwagen sind in


 

Auch noch ein Vorzelt - jetzt ist aber Luxus


 

 

Das ist ein Grill-Rost



Jetzt wird Holz hacken gelernt


 


Vitamine - wir leben gesund


 

 


Das ist ein von Hand gefertigtes Messer von IISAKKI JÄRVENPÄÄ aus Finnland, es heißt Jätkänvuolu und ist eine Sonderanfertigung für die Korgfellet-Hütte in Norwegen.
Sehr schön!


 

 


Salat von Wanderratte immer leeeeeeecker

 

 

 

Ein Diamantknoten


 

Jetzt Glutbett

 

 

Der Feuerteufel



Teig mit Bärlauch für Stockbrot


 

 

 

Neu! Muss ich unbedingt testen



Mmmmhhhh  Stockbrot

 

 

 

 

 

Immer mehr kommen - wieder ein guter Freund ist eingetroffen


 

 

 

 

Tentipi 9 - geil


 

 

 

 


Helsport Ofen


 

 


Auch ein Helsport


 

 

 

 

 

Schön leicht - 2 Kg


 

da es neu ist, werden die Nähte noch mit Silikon eingestrichen


 

 

Noch ein TentTipi 

 

 


Stilleben


 

schon wieder Abend


 

 

Zeit für das Amuse-Gueule


 

 

 

Mit Schafskäse gefüllte Datteln im Speckmantel


 

Grillgut


 

 

 


Erst die Datteln füllen



dann den Speckmantel herum - viel Arbeit

 


mmmmmmmmmmmmhhhhhhhhhhh - die sind immer so leeeeeeeecker



Danke kahel

 

 

 


Die Lagerfeuer brannten noch lange

 

 

 

 

Von Monoxilus - super gemacht



Neues  Holz


 

 


Brötchen

 

 

 


Jetzt geht es los  Kinderbelustigung mit Kahel

 

 

Erst einmal kennenlernen


 

 

 

 


Wo ist Hedwig? Kahel muss aufpassen wo sie ist - leider verloren - die Kinder haben gewonnen.

 


da ist Hedwig


 

Eine Plane - was wird das werden?


 

 

Ah - alle Kinder drauf


 


Jetzt umdrehen - ohne die Plane zu verlassen


 

 

 

 

Geschafft


 

 

 

 

Das Wasser muss in den Eimer



Das erfordert viel Konzentration und eine gute Zusammenarbeit


 

 

 

 


Das war Wasser aus dem Bach - wir haben Durst - das Wasser müssen wir filtern

 

 

 

PET-Flaschen findet man leider heute überall - für unsere Survival-Situation war das gut


 

 

Jetzt durchschneiden

 


Die Kinder arbeiten gut mit dem Messer


 


den unteren Teil können wir gleich als Becher verwenden


 


Noch ein Loch in den Deckel bohren



Schön mit der Spitze arbeiten


 

 

 


Hier wohnt oakleafNL


 

 

die Kinder suchen Material, um den Wasserfilter zu befüllen


 


1. Stoff - T-Shirt, o. ä. 

2. Kies 

3. Sand 

4. Kies 

5. Kohle 

6. Stoff

Gras kann man auch verwenden 


 

 

 

 

 

 


Entweder mit dem Messer oder 2 löcher bohren und mit Schnur aufhängen 
 


Jetzt suchen wir essbare Pflanzen


 

 

 


Im Buch vergleichen wir jetzt, was wir haben

 


Trittsiegel von heimischen Wild


 

 

 


Wir machen Trittsiegel

 

 

 


Damit die Kinder auch noch etwas nach Hause mitnehmen können, wird Gips angerührt



und die Trittsiegel werden ausgegossen


 

 

 

 

 


Eine tolle Truppe


 

 

 


der Nachwuchs der Bushcraft Szene


 

 


Der original Black-Bread Backofen


 

 

 


Die Trittsiegel werden am Feuer getrocknet


 

 

 

Kein Black Bread mehr - perfekt gebacken - leckere Kruste - Super


 

 


Auf geht es zur Wanderung


 


Die Jurte steht


 

 


Petromax Starklichtlampe



Käse-Lauchsuppe mit Hackfleisch extra


 

 

 


Buchfink


 


Mein GSI Soloist Setup


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Zeit für die Nachspeise



Bratäpfel 


 

mit Pflaumenmus


 

 

aus dem Dutch Oven


 

mit Vanille-Sauce - immer wieder gut.



Kahel hat Feuer gemacht


 

 

Schon Sonntag - letzter tag - ging das wieder schnell 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Käse-Lauch-Suppe



mit Hackfleisch



Gulasch - Spätzle gab es auch noch


Feuriges Curry


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Chili aus dem Dopf


 


Good Morning Brexbachtal


 

 

 

 

 


Pfannekuchen-Brötchen


 


So verliert man sein Mora nicht - gute Idee



Allgemeiner Aufbruch


 

 

 

 

 

 

 

 


Ehre, wem Ehre gebührt


 

Baumkind freut sich über ihr Buch - Auf offenem Feuer: Grillen, Braten, Kochen
Sie hat das Treffen super organisiert und durchgezogen


 


mit Unterstützung von Kahel


 

die Petromax hat er noch nicht


 


der hat auch Spaß


 

 

 

 

 

 

Warten auf den Papa


 

Zum Vergrößern - aufs Bild klicken. 


Brex_Gruppe  


Mit der Mouse über die Köpfe auf der Vergrößerung fahren, dann seht ihr die Forennamen 

- ich hoffe es ist alles richtig - wenn nicht PN an mich und es wird geändert.



Am Ende möchte ich mich natürlich auch bedanken für diese unvergesslichen Tage. 
Diese Erlebnisse waren nur möglich durch die perfekte Organisation dieses Treffens von Baumkind und Kahel - Danke Danke Danke! 
Die Latte hängt jetzt verdammt hoch 


Danke  

an Baumkind und Wanderratte für die Bratäpfel mit Vanillesauce. 
an Kahel für den Survival-Unterricht der Kids 

an Kahel für immer gutes Feuer 

an Grizzly Mom für den Holztransport

an Chopperz für Transport der Tische und Bänke,  sowie die leckere Käse-Lauch-Suppe mit hackfleisch  

für das perfekte Chili con Carne. 

für das feurige Curry 

für das leckere Gulasch mit Spätzle 

an Schwarzzelter für die Jurte - es war sehr gemütlich und hat uns gerettet. 

an Alle für die tollen Gespräche am Lagerfeuer und die vielen kleinen Dinge, die nicht aufgezählt werden. 

Alte Freunde getroffen neue Freunde kennengelernt - viel gelernt und viel Spaß gehabt - ein rundum gelungenes Treffen.

Hoffentlich habe ich niemand vergessen - es war soviel tolles - Wahnsinn 

Mille, mille Grazie per Tutti!

 

 


Freunde
Besucherzähler